AGB

Biskup & Manthey GbR
Big Lebikeski
Stand: Juni 2017

§1 Allgemeines

Das Unternehmen Big Lebikeski Biskup & Manthey GbR im folgenden Big Lebikeski genannt, führt alle Bestellungen auf Grundlage der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Anderslautende Geschäftsbedingungen des Vertragspartners gelten als ausdrücklich ausgeschlossen. Abweichende Regelungen sind nur gültig, wenn diese von uns schriftlich bestätigt werden. Übertragungen von Rechten und Pflichten des Käufers aus dem Kaufvertrag bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Verkäufers.

§2 Angebot und Vertragsabschluss

(1) Jegliche Angaben über Spezifikationen und Beschreibungen zu Big Lebikeski Produkten sind unverbindlich.
Insbesondere gilt dies für alle Abbildungen, technische Zeichnungen, Masse, Gewichte, Produktbeschreibungen und Preisangaben die im Zusammenhang mit Big Lebikeski Produkten veröffentlicht werden. Eine Zusicherung irgendwelcher Eigenschaften in diesen Angaben kann nicht gegeben werden. Irrtümer und Fehler bleiben vorbehalten.

(2) Der Kaufvertrag kommt mit Erfüllung durch Big Lebikeski zu Stande, er wird also erst durch die Aushändigung der bestellten Ware am Ort des Kunden rechtskräftig geschlossen. Die Bestätigung der Bestellung durch eine Nachricht von Big Lebikeski stellt noch keine Annahme dar. Sollte eine Annahme durch Big Lebikeski verweigert werden, erhält der Kunde unverzüglich eine entsprechende Mitteilung.
Die Erteilung von Aufträgen an Big Lebikeski ist schriftlich (Brief, Fax), mündlich (Telefon), per email oder über den Onlineshop möglich. Bei Katalog-, Telefon- und Internetbestellungen werden wir Sie über den Eingang Ihrer Bestellung und die vertraglichen Einzelheiten schriftlich (Email) informieren.

(3) Der Vertragstext wird gespeichert. Die konkreten Bestelldaten Ihrer Bestellung können Sie der Eingangsbestätigung entnehmen, die Sie von Big Lebikeski per E-Mail erhalten. Sie können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Big Lebikeski jederzeit auf dieser Seite einsehen oder herunterladen.

(4) Der Vertragsschluss ist in deutscher oder in englischer Sprache möglich.

§3 Preise und Bezahlung

Alle Preise verstehen sich in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Als Zahlungsarten kann der Kunde zwischen Kreditkartenzahlung via Stripe, Nachnahme (nur in Deutschland verfügbar), Paypal, Giropay via Stripe(nur in Deutschland verfügbar), Sofort Überweisung via Stripe(nur in Deutschland verfügbar) oder Vorkasse wählen. Bei Lieferung in nicht-EU Länder berechnet Big Lebikeski die Preise ohne dt. Mehrwertsteuer.

§4 Lieferung

(1) Der Kunde trägt die Kosten der Lieferung. Bei Lieferungen ins Ausland werden die Zusatzkosten vom Käufer getragen.

(2) Teillieferungen sind zulässig, erfolgen aber nur, wenn sie dem Kunden zumutbar sind. Portokosten für vom Verkäufer gewünschte Teillieferungen oder Artikel, die getrennt verpackt werden müssen, sind vom Käufer zu tragen.

(3) Die von Big Lebikeski genannten Lieferzeiten sind stets unverbindlich, und stehen unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen Selbstbelieferung. Lieferungen ins Ausland können sich aufgrund ausländischer Transportunternehmen verzögern.

(4) Eine Verzögerung der Lieferung infolge höhere Gewalt, Streik, Nichtbelieferung des Verkäufers oder andere unverschuldete Betriebsstörungen stellen keine Ansprüchen des Käufers gegen Big Lebikeski dar.

§5 Rückgaberecht/Widerrufsrecht

Das nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die wir auf Grund Ihrer Spezifikationen angefertigt haben oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten waren.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 

Biskup & Manthey GbR
Big Lebikeski
Fruchtallee 130
20259 Hamburg
Deutschland

email: mail@biglebikeski.com
tel: +49 40 50743666
fax: +49 40 50743667

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns

Biskup & Manthey GbR
Big Lebikeski
Fruchtallee 130
20259 Hamburg
Deutschland

email: mail@biglebikeski.com
tel: +49 40 50743666
fax: +49 40 50743667

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

Hier kann ein Musterformular für den Widerruf heruntergeladen werden

 

§6 Gewährleistung

(1) Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. 

(2) Die gelieferte Ware sollte unverzüglich nach Erhalt auf offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler sowie auf Transportschäden überprüft werden. Damit wir entsprechend handeln und Ihnen so schnell wie möglich helfen können, sind Sie verpflichtet, uns über Fehler und Mängel der Ware umgehend zu informieren.

(3) Der Anspruch auf Gewährleistung besteht nicht, wenn der entstandene Fehler in folgenden Zusammenhang entstanden ist:
• der Käufer die Ware bei Eingang nicht auf Mängel hin untersucht hat
• der Käufer einen offenkundigen Fehler nicht unverzüglich angezeigt hat
• der Kaufgegenstand unsachgemäß behandelt wurde (Sprünge, radikale Fahrmanöver, Unfälle)
• der Kaufgegenstand in einer von dem Hersteller nicht genehmigten Weise verändert wurde
• der Käufer die Vorschriften über die Behandlung, Wartung und Pflege des Kaufgegenstandes nicht befolgt hat. Natürlicher Verschleiß ist von der Gewährleistung ausgeschlossen.

§7 Garantie

Ausgeschlossen von der Garantie sind Schäden an der Lackierung und Schäden, welche durch unsachgemäßen bzw. nicht bestimmungsgerechten Gebrauch, z.B. Vernachlässigung (mangelnde Pflege und Wartung), Sturz, Überbelastung sowie durch Veränderung am Rahmen oder der Gabel (wie z.B. Gravuren oder Lackierungen) oder durch An-und Umbau zusätzlicher Komponenten entstanden sind. Bei Sprüngen oder Überbeanspruchungen anderer Art besteht ebenfalls kein Garantieanspruch.

§8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der Kaufsumme Eigentum von Big Lebikeski

§9 Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten zu anderen Zwecken, insbesondere Werbung durch Dritte, findet nicht statt.
 
§10 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg.
Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

§11 Informationen zur Online-Streitbeilegung und nach § 36 Abs. 2 VSBG

Die EU-Kommission hat im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitgestellen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

§12 Sonstiges

Ganz oder teilweise unwirksame oder undurchführbare Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen beeinflussen die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht. Dies gilt ebenfalls für Regelungslücken.

Zuletzt angesehen